Prozess gegen Lothar geht weiter

Der Prozess gegen Lothar wird fortgesetzt, auch wenn hier nicht über jeden Prozesstag berichtet wird.
Gestern gab es aber ein besonderes Schmankerl
vermummt
Aktuelle Infos sind zu finden unter
http://www.neues-deutschland.de/artikel/817691.livebericht-prozess-gegen-nazigegner-lothar-koenig.html

und
http://soligruppe.jg-stadtmitte.de/


1 Antwort auf „Prozess gegen Lothar geht weiter“


  1. 1 Nachtlich 21. Juni 2013 um 11:55 Uhr

    „wir haben einen funktionierenden Rechtsstaat mit unabhängiger Justiz, Staatsanwaltschaften und einer dem unterworfenen Polizei“ sinngemäss Rainer Wendt, der Vorsitzende der deutschen Polizeigewerkschaft, gestern abend bei Maybrit Illner
    #Mollath
    #LotharKönig
    #SachsenSumpf
    #BombenlegerProzess

    Die BRiD hat zwar kein Bautzen, dafür aber eine forensische Psychartrie, Berufsverbote, mafiöse Zustände bei Justiz und Polizei, eine per Atlantik-Thinktanks gleichgeschaltete Presse, von der Finanzindustrie fraktionsübergreifend gesponsertes Stimmvieh – eigentlich übertrifft dies die Qualität der DDR-Dikdatur, wie schützen wir uns vor denen?!?

    Wir sind der Staat!!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.